Jetzt Karten telefonisch bestellen Kartentelefon +49 (0) 8061 90 80 15
Donnerstag, 16. November 2017, 20:00 Uhr

Andreas Dombert und Chris Gall Duo (D)

4 Hände, 236 Saiten, keine Regeln

Wie langweilig wäre Musik ohne Experimente. Ohne Musiker, die neue Wege gehen und alles anders machen. Ohne Musiker wie Andreas Dombert & Chris Gall. Wenn eine Archtop-Jazzgitarre und ein akustisches Klavier aufeinandertreffen, ist das ein musikalisches Experiment, welches den Musikern außergewöhnliche Virtuosität und perfektes Zusammenspiel abverlangt. Mit lyrischen Melodien und knallenden Orkanen schafft das deutsche Jazz-Duo Andreas Dombert und Chris Gall hierbei Musik, die ohne Regeln auskommt und daher grenzenlos erscheint. Essentiell für ein Gelingen dieses Experiments ist hierbei das perfekte Verhältnis von Komposition und Improvisation, Zusammenspiel und Solo, Perkussion und Melodie – in einer Welt von 236 Saiten haben Andreas Dombert & Chris Gall dieses Prinzip perfektioniert.

Eintritt: 42,-/37,-/32,-€


Wilhelm-Leibl-Platz 1, Bad Aibling, Deutschland

Keine Kommentare

Sorry comments are closed for this Post.