Duo Duni und Luft

Elina Duni & Rob Luft

Sonntag, 24. November 2024

Elina Duni & Rob Luft

Albanien, England

 

Von Luft und Liebe

Mit Elina Duni und Rob Luft wird auch das Abschlusskonzert des diesjährigen Gitarrenfestivals Saitensprünge in Bad Aibling von Künstlern des renommierten Jazz-Labels ECM bestritten.

Die albanische Jazz-Sängerin Elina Duni sorgt mit ihrer dunklen und warmen Stimme für eine eindrucksvolle Atmosphäre. Ihre Lieder erzählen von Liebe, Trennung und Migration. Und doch vermittelt ihre Musik Freude und Optimismus.

Perfekt ergänzt wird die Sängerin und Pianistin von Rob Luft. Der britische Gitarrist zählt sicherlich zu den größten Talenten seiner Generation. Die Virtuosität des vielfach ausgezeichnete Jazzgitarristen aus London wird oft mit den Sechssaiten-Legenden John McLaughlin, Al Di Meola und Paco De Lucia verglichen.

Rob Luft erhielt 2016 den „Kenny Wheeler Prize“ der Londoner Royal Academy of Music. Zudem wurde er mit dem zweiten Preis des Montreux Jazz Guitar Wettbewerbs ausgezeichnet.

 

Jazzgitarrist Rob Luft und Sängerin Elina Duni

 

Die wunderbar sinnliche und melancholische Musik dieses außergewöhnlichen Duos setzt neue Maßstäbe, der „Guardian“ bezeichnete die beiden sogar als „unique voice in Jazz“.

Zwei ausgezeichnete jungen Musiker für einen perfekten Abschuss des 24. Gitarrenfestivals Saitensprünge auf der Bühne des Kurhauses Bad Aibling.

 


 

Infos zum Konzert:

Sonntag, 24. November 2024
um 20:00 Uhr
im Kurhaus Bad Aibling

Offizieller Vorverkaufsstart Mitte Juni 2024!

 


 

Jazzduo Rob Luft und Elina Duni Pressefoto

 


 

Was zum Reinhören:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden